Das Seminar adressiert alle für das Automatisierte Fahren eingesetzten Schlüssel-Technologien:
– (Redundante) Rundum-Sensoren
– hochgenaue Straßenkarten, Satellitennavigation, Odometrie
– Selbst-Lokalisierung und Kooperatives Manövrieren
– intelligente Algorithmen und Künstliche Intelligenz
– Kommunikationssysteme

Auf Basis der vorliegenden Daten und Informationen über System-Ausfälle und Unfälle werden die derzeitigen Systemgrenzen und noch zu schließenden Lücken diskutiert.

Im Hinblick auf die beim Hochautomatisierten Fahren (Level 3) notwendige Übernahme der Fahrzeugkontrolle durch den Fahrer werden die dabei auftretenden Herausforderungen diskutiert.

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Gesetzgebung, und darauf basierend, die Systemabsicherung und Fahrzeugzertifizierung.

Neue Mobilitätskonzepte und Umweltanforderungen werden zukünftige Verkehrsmittel, Infrastruktur und Geschäftsmodelle nachhaltig verändern. Emissionsfreie Antriebe und autonome Fahrzeuge werden dabei eine Schlüsselrolle einnehmen.

Ziel der Weiterbildung

Das Seminar vermittelt ein umfassendes und detailliertes Verständnis aller mit der Thematik Autonomes Fahren beinhaltenden Aspekte.

Sie benötigen ein umfassendes und detailliertes Verständnis der Fahrzeugsicherheit? Der Zertifikatslehrgang Automotive Safety Expert (TAE) thematisiert neben der passiven Sicherheit außerdem die Module aktive Sicherheit, autonomes Fahren und Sensoren & Intelligenz. Von den vier Modulen wählen Sie nach Ihrem individuellen Anforderungsprofil drei Module aus. Weitere Informationen zum Zertifikatslehrgang Automotive Safety Expert (TAE) finden Sie unter www.tae.de/60158

Eventdatum: 17.04.24 – 18.04.24

Eventort: Ostfildern

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

TAE – Technische Akademie Esslingen e.V.
An der Akademie 5
73760 Ostfildern
Telefon: +49 (711) 34008-0
Telefax: +49 (711) 34008-27
http://www.tae.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Kategorien: Seminar