Controller gestalten und begleiten die Prozesse der Zielfindung, der Planung und Steuerung. Sie stellen die Informationen bereit, die zur Sicherstellung nachhaltiger Handlungen und Wirtschaftlichkeit erforderlich sind. Auch als Zusatzqualifikation innerhalb des eigenen Verantwortungsbereiches, ermöglichen Kompetenzen aus dem Controlling hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten.

Kennzahlen einer operativen und strategischen Finanz- und Liquiditätsplanung bilden die Grundlage für unternehmerische Entscheidungen und die Abschätzung zukünftiger Risiken. Die Aufbereitung und Analyse relevanter Daten, sind die Basis für eine effiziente Planung, Steuerung und Kontrolle des Unternehmensgeschehens und damit für zielführende Entscheidungen des Managements.

Controller finden sich dabei häufig in einem Spannungsfeld unterschiedlicher betrieblicher Interessen und Notwendigkeiten wieder. Neben fachlicher und methodischer Kompetenz ist an diesen Schnittstellen Überzeugungsarbeit gefordert. Ergebnisse, Berichte und Auswertungen des Controlling müssen verständlich kommuniziert und überzeugend dargelegt werden.
Ziel der Weiterbildung

Der berufsbegleitende Zertifikatslehrgang „Controlling im mittelständischen Unternehmen (TAE)“ vermittelt methodische Grundlagen und praktische Instrumente eines modernen Controllings. In den Präsenzphasen werden zunächst die Grundlagen der täglichen Berufspraxis, das Selbstverständnis und die Bedeutung des Controllers als Partner der Unternehmensführung behandelt. Die Zusammenführung relevanter Kennzahlen und Informationen als Voraussetzung für ein fundiertes Controlling und unternehmerische Entscheidungsbasis bildet einen weiteren Schwerpunkt. Die operativen Bereiche eines modernen Finanz-, Investitions-, Kosten- und Erfolgscontrolling werden vermittelt, vertieft und mit Beispielen aus der Praxis unterstützt. Ein Blick auf Wertorientierung, Nachhaltigkeit, Lean-Management, schlanke Produktion sowie die Notwendigkeit des Managements von Change-Prozessen runden das Themenspektrum ab.

Ihr Nutzen:
– Karriereentwicklung: Durch die Teilnahme an diesem Lehrgang können Sie Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten im Bereich Controlling erweitern.
– Erweiterung Ihres Fachwissens: Controlling ist ein spezielles Fachgebiet. Dieser Lehrgang bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihr Wissen über Konzepte, Methoden und Instrumente des Controlling zu vertiefen.
– Beitrag zur Unternehmensperformance: Mitarbeitende, die ein besseres Verständnis für Controlling-Konzepte haben, tragen dazu bei, dass das Unternehmen seine finanziellen Ziele besser erreicht, die Kosten im Griff hat und Ressourcen optimal einsetzt.
– Verbesserte Entscheidungsfindung: Controlling liefert Informationen und Daten, die bei der Entscheidungsfindung auf verschiedenen Ebenen des Unternehmens eine wichtige Rolle spielen. Durch die Teilnahme an diesem Controlling-Lehrgang lernen Sie, wie relevante Daten analysiert, interpretiert und in fundierte Entscheidungen umgesetzt werden können.
– Effektivere Zusammenarbeit mit dem Controlling-Team: Durch ein grundlegendes Verständnis für das Controlling, können Sie besser mit dem Controlling-Team zusammenarbeiten. Sie können Daten und Informationen bereitstellen, die für die Erstellung von Budgets, Prognosen und Berichten erforderlich sind. Sie werden die Ergebnisse des Controlling besser verstehen und in ihre Arbeit integrieren.
– Persönliche Weiterentwicklung: Die Teilnahme an diesem Lehrgang ermöglicht Ihnen nicht nur, Ihre fachlichen Fähigkeiten zu verbessern, sondern auch Ihre persönliche und berufliche Entwicklung voranzutreiben. Sie können Ihre Problemlösungsfähigkeiten erweitern und Ihre analytischen Fähigkeiten schärfen.

Eventdatum: 18.01.24 – 26.04.24

Eventort: Ostfildern

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

TAE – Technische Akademie Esslingen e.V.
An der Akademie 5
73760 Ostfildern
Telefon: +49 (711) 34008-0
Telefax: +49 (711) 34008-27
http://www.tae.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Kategorien: Seminar